Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Country Resort Capo Nieddu in S. Caterina di Pittinuri - Ferien Sardinien.com

Atmosphäre

Das Landgut Country Resort Capo Nieddu befindet sich an einem unberührten Küstenabschnitt zwischen Cuglieri und Santa Caterina di Pittinurri. Es verdankt seinen Namen den benachbarten Capo-Nieddu-Klippen, wo seltene Vogelarten nisten und wo ein kleiner Wasserfall das Landschaftsbild zu etwas Besonderem macht. Umgeben von Weinreben, einem Olivenhain und Feldern, ist diese familiengeführte Unterkunft ein idealer Ort für Entspannung im Schoß der Natur.
Eingebettet in diese unbefleckte Landschaft liegt auch das Reitsportzentrum des Resorts, das seinen Gästen verschiedene sportliche und therapeutische Aktivitäten bietet. Eine nachhaltige Küche mit Fisch-Spezialitäten, frischen Kräutern und hauseigenen Weinen krönen die Urlaubstage mit authentischem Gaumen-Genuss.

Eingangs-/ Aufenthaltsbereich

Das Hotelanwesen liegt wenige Kilometer abseits der Landstraße. Vom Parkplatz sind es nur wenige Schritte bis zur Eingangshalle. Der Empfang ist unkompliziert und angenehm persönlich. Für die Formalitäten ist Zeit, zunächst geht es darum, es sich im Zimmer einzurichten, damit der Urlaubseffekt ab der ersten Minute eintritt.

Bar / Restaurant

Das Restaurant des Capo Nieddu ist das eigentliche Herzstück des Hotels. Für die Philosophie des Hauses hat die nachhaltige Küche mit landestypischen Fisch-Spezialitäten und köstlichen Weinen Priorität.
Breite, das Sonnenlicht hereinlassende Fensterflächen mit Meer- oder Landblick, warmgelbe Farbtöne, Gemälde mit Motiven aus dem Bauern- oder Fischerleben sowie eine schräge Massiv-Holzdecke bieten hierfür einen charmanten Rahmen. Bei Wunsch und Verfügbarkeit besteht die Möglichkeit eines Frühstücks oder Abendessens auf der Restaurant-Terrasse, ein herrliches Urlaubsplus für Romantiker.
Eine kleine Pool-Bar sorgt in den Sommermonaten für das Wohl der Gäste.

Zimmer

Die großzügigen Suiten des Capo Nieddu befinden sich rechter- und linkerhand des Restaurants in zwei ebenerdigen Seitenflügeln. Externe Eingänge und diesen vorgelagerte, überdachte Terrassen, auf welchen die Gäste bei Garten-, Pool- und Meersicht entspannen können, sind stets vorhanden.
Ebenso bietet jede Suite Platz für ausziehbare Sofabetten, ein elegantes Bad mit Föhn, Badewanne, Dusche, WC, Bidet, Einzel oder Doppelwaschbecken, sowie einen Schlafbereich mit Doppelbett. Letzterer hat oftmals direkten Anschluss zu Olivenhain und Parkplatzseite. Bis auf weniger, sind die Suiten zu zwei Seiten ausgerichtet, mit dem Bad auf halber Höhe zwischen dem vorderen Wohn- und Terrassenbereich und dem hinteren Schlafbereich. Klimaanlage, Sat-TV, WLAN/ WiFi (Signalstärke teils schwach), Minibar, Safe, Tee-Set und Mückengitter gehören zur Grundausstattung.
Der Einrichtungsstil ist in allen Suiten gleichermaßen geschmackvoll, mit landestypischen Deko-Elementen: schicke Doppelbetten, Schlafsofas in beigefarbigen Nuancen, Ölgemälde, Fliesen im maurischen Stil, goldumrandete Wandspiegel und dunkelbraune Massivholz-Möbel sorgen für eine gehobene, wohnliche Atmosphäre.

Pool/ Garten

Der weitläufige Garten des Country Resort Capo Nieddu vereint die Restaurant- und Zimmerterrassen mit dem etwas abseits erbauten Poolbereich. Rosmarin, verschiedene Chili-Pfeffer Sorten, Thymian, Schnittlauch und Petersilie, sowie Salbei, rotes Basilikum und Lavendel schmücken ein schönes Kräuterbeet. Malerische Felsen umgeben die Pool-Terrasse, welche um eine Außendusche und ein Gäste-WC, sowie WLAN/Wifi Empfang bereichert wird. Für die kleinen Gäste ist im Garten ein Spielplatz vorhanden.

Reiten:
In ca. 1 km Entfernung vom Hotelgebäude befinden sich die Pferdeställe des Capo Nieddu. Nach 18 Uhr, gegen Terminvereinbarung und Aufpreis können in den Monaten Juli, August und September vor Ort Reitstunden oder Ausritte gebucht werden. Anfängern steht eine Reitbahn zur Verfügung. Fortgeschrittene können Reitausflüge buchen.

Tipps

Am Rosenmontag gibt es die "Sartigliedda" zu sehen. Hier ist alles im Kleinformat: die Reiter sind kostümierte Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren und die Pferde sind keine Ponys, sondern gehören einer nur in Sardinien existierenden kleinen Pferderasse an, die noch heute in der Giara, einem sardischen Hochplateau, in freier Natur leben

In den Lagunen der nahegelegenen Sinis-Halbinsel kann man Flamingos beobachten

An Karneval findet in den Straßen von Oristano die berühmte "Sartiglia" statt, ein kostümiertes Reiterfest, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Unternehmen Sie einen unvergesslichen Bootsausflug zur Insel Mal di Ventre (Naturschutzgebiet)!

Country Resort Capo Nieddu – Cuglieri / West Sardinien
10 Zimmer für 1-5 Pers., ebenerdig, stilvoll, Terrasse, Meersicht
familiengeführt, Fisch-Gerichte, Garten, Pool, WLAN/ Wifi, Reiten
8 km vom Strand, S. Caterina di Pittinurri, 75 km von Alghero

Ideal für

Diese charmante Unterkunft mit eigenem biologischem Anbau und Pferdehaltung ist genau das Richtige für naturnahe, erholsame Tage abseits größerer Ortschaften.

 

Zimmer

Alle Suiten sind ebenerdig, haben bestuhlte, überdachte Terrassen auf der Meer-/ Garten-/ Poolseite, externe Eingänge, Klimaanlage, Sat-TV, WLAN/ WiFi, Minibar, Safe, Tee-Set und Fliegengitter. Die Bäder sind mit Föhn, Badewanne, Dusche, WC, Bidet und Einzel- oder Doppelwaschbecken ausgestattet.

10 Suiten (ca. 45 m²) (2-5 Personen)
jeweils bestehend aus einem Wohnbereich mit Terrassenanschluss, Schlafcouch, Schreibtisch, Fernseh-Schrank, einem innenliegenden Bad, sowie einem Schlafbereich mit Doppelbett, von welchem aus oftmals direkter Zugang zur Olivenhain- und Parkplatzseite besteht. Lediglich einer der Suiten ist mit Schlaf- und Wohnbereich zur Garten-/ Poolseite ausgerichtet.
Bei Übernachtung mit vier Personen, schläft die dritte Person ab 14 Jahren auf einer Einzelschlafcouch, die vierte ebenso im Wohnbereich auf einem Zustellbett von 80 cm x 180 cm Größe.
Alternativ sind auf Anfrage eine Doppelschlafcouch oder ein zusätzliches Kinderbett für insgesamt fünf Personen verfügbar.


Services

  • Garten
  • Haustiere erlaubt (auf Anfrage)
  • Kinderspielplatz
  • Meerblick
  • Parkplatz
  • Pool
  • Pool-Bar
  • Reitbahn
  • Restaurant
  • WiFi/ WLAN-Internet
  • Green-Fee Nachlässe im Golf Club Is Arenas
  • Meeting-Raum mit Tageslicht
  • Haustiere erlaubt und kostenfrei (auf Anfrage)
  • Reiten (nur Juli bis September, nach 18 Uhr - gegen Aufpreis und Terminabsprache)

(Pool-Bar von Juni - September)


Besonderheiten

Duftender Kräutergarten mit Verwendung der Aromen beim täglichen Abendessen der Halbpension

Bird-Watching auf den nahegelegenen Klippen des Capo Nieddu Kaps

In Gehweite zum Capo Nieddu Wasserfall, welcher sich von Oktober bis April bildet

Natur-Oase mit romantischen Sonnenuntergängen über dem Meer

Die Hotelküche ist auf Fischgerichte spezialisiert

Herstellung eigener Weine namens Silbanis (Vermentino-Weißwein) und Orassale (Cannonau-Rotwein)

Im ca. 10 km entfernten Golfplatz Is Arenas Golf & Country Club (18 Loch) erhalten die Hotelgäste Green-Fee Nachlässe


Bemerkungen

Die Öffnungszeiten des nicht beheizten Pools liegen im Entscheidungsbereich der Hotelleitung

Auto unbedingt erforderlich

Gäste, die gerne das Abendessen im Freien genießen, sollten bereits morgens beim Frühstück einen entsprechenden Tisch reservieren

Fleischgerichte nur auf Anfrage und an manchen Tagen verfügbar

Zwischen Restaurant und Suiten ist die Eröffnung ein kleinen Wellness-Studios geplant (Termin noch ungewiss)

Ausgesprochen große Zimmerbäder

Das Gestüt des Capo Nieddu bietet von Juli bis September interessante Reitmöglichkeiten für Anfänger und Fortgeschrittene an. Aufgrund der teils noch hohen Sommer-Temperaturen beginnt das Reiten nicht vor 18 Uhr, gegen Aufpreis und Terminabsprache

 

Unsere Angebote:

    Hot Deal (nicht erstattbar)
    kombinierbar
    10% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum von 01.06.2017 bis 01.01.2018
    Hot Deal (nicht erstattbar)
    kombinierbar
    10% Rabatt für Aufenthalte im Zeitraum vom für Aufenthalte im Zeitraum von 01.06.2018 bis 01.01.2019
    Frühbucher
    10% Rabatt bei Buchung bis 30.04.2018 für Aufenthalte im Zeitraum von 01.01.2018 bis 01.01.2019

Ermäßigungen/ Aufpreise:

DZ=EZ (ÜF)
80€ von 01.01.2017 bis 01.06.2017

80€ von 01.07.2017 bis 01.09.2017
DZ=EZ (HP)
110€ von 01.01.2017 bis 01.06.2017

110€ von 01.07.2017 bis 01.09.2017
DZ=EZ (VP)
135€ von 01.01.2017 bis 01.06.2017

135€ von 01.07.2017 bis 01.09.2017
3. Bett (ÜF)
Kinder (4 - 13 Jahre)
30€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
4. Bett (ÜF)
Kinder (4 - 13 Jahre)
30€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
3. Bett (ÜF)
(ab 14 Jahre)
45€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
3. Bett (HP)
Kinder (4 - 13 Jahre)
50€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
4. Bett (HP)
Kinder (4 - 13 Jahre)
50€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
3. Bett (HP)
(ab 14 Jahre)
75€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
5. Bett
Kinder (4 - 13 Jahre)
auf Anfrage
20€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
(ÜF)
€ 40 (HP)
5. Bett
(ab 14 Jahre)
auf Anfrage
45€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
(ÜF)
€ 75 (HP)
4. Bett (ÜF)
(ab 14 Jahre)
45€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018
4. Bett (HP)
(ab 14 Jahre)
75€ von 01.01.2017 bis 01.01.2018

Hinweise:

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Country Resort Capo Nieddu
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2017
  • i 10 % bei Rücktritt bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 29 bis 21 Tage vor Reisebeginn
  • i 50 % bei Rücktritt von 20 bis 8 Tage vor Reisebeginn
  • i 95 % bei Rücktritt von 7 bis 1 Tage vor Reisebeginn
  • i 100 %bei Nichtantreten der Reise

Rßcktrittsgebßhren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% fßr sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe kÜnnen nicht umgebucht oder geändert werden.

Die kleine Ortschaft Santa Caterina di Pittinuri bestand ursprünglich aus einer kleinen Ansammlung einiger Häuser rund um die Bucht, und lebte vorzugsweise vom Fischfang. Im Laufe der letzten Jahrzehnte dehnte sich die Ortschaft etwas aus, um in der Hochsaison dem lokalen Tourismus zu dienen.
Der Strand besteht aus Kieselschotter mit einigen Sandzungen, ist aber optimal für Schnorchler und Taucher.

Diese Gegend Sardiniens bietet einsame malerische Dörfer, eindrucksvolle Hochplateaus, Flusstäler, idyllische Bergregionen, zahlreiche Strände mit weißem Sand oder Quarzsand, sowie faszinierende Naturschutzgebiete, wo auch heute noch seltene Vogelarten nisten, die in anderen Gebieten Europas längst ausgestorben sind.
So trifft man in den Lagunen rund um Oristano und Cabras ganzjährig Flamingos an und kann ihnen dabei zusehen, wie sie die winzigen Krabben verspeisen, die ihr Gefieder rosafarben erscheinen lassen.
Zudem ist die Provinz Oristano auch kulturell außerordentlich interessant. Phönizische und römische Fundstätten, Menhirs, pagane Brunnentempel und prähistorische Nuraghen, sowie auch eine ausgeprägte Fischertradition mit traditionellen Booten aus Schilf, genannt "Fassonis".
Anhand archäologischer Funde wurde festgestellt, dass sich bereits sechstausend Jahre vor Christus die ersten Jäger und Sammler um den Monte Arci, am südlichen Rand dieser Provinz angesiedelt hatten.
Nicht zu vergessen ist auch die rund um Oristano weitverbreitete Reitertradition. Unter diesem Aspekt lohnt sich die Teilnahme am traditionellen Karneval der Stadt Oristano, denn dann wird ein faszinierendes Pferderennen durch die historische Altstadt veranstaltet, bei welchem es darauf ankommt, im rasenden Galopp mit einem langen, spitzen Degen kleine, an einer quer über die Straße gespannten Leine, befestigte Metallsterne aufzuspießen!

Lage

An der Westküste Sardiniens gelegen, etwa 8 km von Santa Caterina di Pittinurri entfernt, ca. 20 km von Cuglieri und 24 km von Oristano, bzw. 8 km vom nächsten Strand.

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 8.0 km
  • Einkaufen: 8.0 km
  • Restaurant: 8.0 km
  • Felsküste: 600 m
  • Santa Catarina di Pittinurri: 8 km

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Trekking
  • Tauchen
  • Mountainbiking
  • Reiten
  • Golf
  • Surfen

    Ausflüge
  • Flamingo-Beobachtung in den Lagunen rund um Oristano
  • Römische Thermen in Fordongianus
  • Abstecher ins Inselinnere nach Bonarcado oder Cuglieri: hier findet man sehr gutes, kalt gepresstes sardisches Olivenöl
  • Besichtigung der Altstadt von Oristano
  • Besichtigung der sehr nahe gelegenen Felsküste mit eindrucksvollen Erosionsformen
  • Besichtigung der phönizisch - punischen Stadt Tharros bei San Giovanni di Sinis
  • Bootsausflug auf die im Meeresschutzgebiet liegende Insel Mal di Ventre
  • Museum in Cabras
  • Quarzsandstrände der Sinis-Halbinsel
  • Spaziergang durch das Naturschutzgebiet der Sinis Halbinsel
  • Besichtigung des Menhirs von Cùccurru Tundu
  • Brunnenheiligtum und Nuragendorf Santa Cristina
  • Tagesausflug nach Cagliari
  • Tagesausflug zum Hochplateau der Giara di Gesturi und des Nuraghendorfs Su Nuraxi bei Barumini (UNESCO Welterbe)
  • Besichtigung der Nuraghe mit 3 Gigantengäbern und den Menhieren (Bätyle) von Tamuli, südwestlich von Macomer

Wirklich gut!  8.9/10   Durchschnittswert von 27 Bewertungen

7/10 i

Preis- Leistungs-Verhältnis 

Zum Vergleich zu unserem zweiten Hotelaufenthalt, war die Chefin sehr distanziert und bemühte sich auch nicht ihren Gästen viele Informationen zu geben über eventuelle Unternehmungen auf Sardinien. Kein Service im Poolbereich,Getränke etc. Alles was man ausserhalb der HP haben wollte, Speisen oder Getränke musste man überteuert bezahlen. Z.B Salat am Mittag 21Euro pro Person.

Klaus B. (Deutschland)

15.09.2017 

10/10 i

Hotel obere Westküste 

Sardinien ist eine tolle Insel! Strand, Inland, Essen, Hotels,
Menschen, Straßen haben uns sehr gut gefallen.
Ihre Empfehlungen für die Hotels war sehr passend und
die kurzfristige Hilfe für Änderung Kennzeichen schnell und wunderbar - herzlichen Dank!

Francesca und Familie als Inhaber sind mehr als hilfsbereit!
Die Zimmer toll, die Größe für uns (10 Zimmer nur!) fantastisch und der Pool (den wir meist für uns hatten) ein
Traum! Frühstück gut und Essen abends im Restauraunt sehr schmackhaft und preislich vollkommen okay. Die Lage
sollte man wissen: 4,5 km von der Hauptstraße entfernt - zu Fuß nicht möglich in den nächsten Ort - wir hatten hier
leider ein Problem mit dem Auto und waren somit 2 Tage
bis zum Ersatz an die Anlage gebunden....außerdem ist die
Zufahrt auf die letzten 500 m nix für Sportwagen - sollte man wissen - ansonsten wirklich ganz, ganz, ganz toll und
wirklich empfehlenswert!!!

K.H. (Deutschland)

02.09.2017 

9/10 i

 

Robert O. (Schweiz)

22.07.2017 

9/10 i

Country Resort Capo Nieddu Suite 

Unser Urlaub auf Sardinien war einfach wunderschön, es ist schwierig die richtigen Worte zu finden. Die Insel hat so viel zu bieten und wir sind voll und ganz auf unsere Kosten bekommen. Wir haben die Insel fernab vom Massentourismus erleben können und tolle Hotels mit den gewissen italienischen Flair kennen gelernt. Viel gesehen und erlebt. Es war genial

Bei der Anreise bzw. Zufahrt zum Hotel fährt man eine Weile bis man vor einem Tor steht. Das Anwesen erinnert ein wenig an Dallas. Ein sehr liebevoll und kunstvoll eingerichtet Hotel. Das Essen war Spitze und das Pool mit Blick auf das Meer grandios.

Andreas K. (Österreich)

21.06.2017 

7/10 i

Feedback 

Der Urlaub auf Sardinien war schön.
Das Personal und die Inhaber des Hotels sehr liebenswert und hilfsbereit.
Leider hat der Hund ständig gebellt, kaum war etwas ums Haus herum, teils die ganze Nacht. Die Tauben auf dem Dach nervten ab 5 Uhr morgens, und das Bett war viel zu hart. Ich musste zuerst einmal Schlaf nachholen als ich nach Hause kam.
Aber ansonsten war es schön, das Essen sehr gut und die Umgebung toll. Leider ist der Weg zum Resort sehr mühsam, mit viel Schlaglöcher.

Ich würde nächstes Mal ein anderes Hotel wählen. Aber es war schön, auch die Zimmer sind gut klimatisiert.

I.B. (Schweiz)

18.06.2017 

9/10 i

Ruhig und Erholsam 

Toller Urlaub, schöne Hotels, Reservationen über MMV-Reisen haben sehr gut geklappt.

Sehr ruhig gelegenes Hotel.
Köchin ist sensationell, hat nach jedem Essen nachgefragt ob wir zufrieden waren und ob wir Wünsche für den nächsten Tag hätten. Dies haben wir so noch nie erlebt, weshalb die Köchin ein besonderes Lob verdient.

R.Z. (Schweiz)

04.06.2017 

8/10 i

Für Ruhesuchende  

Wunderbare Insel; alles hat bestens mit den Buchungen geklappt.

Bei der Anfahrt zum Hotel (die angegebenen Koordinaten stimmen 100%) kommt man schon ins Zweifeln, ob man noch richtig ist. Die Strassen werden immer schmaler und die Schlaglöcher immer grösser. Die Anlage selbst liegt wunderschön und man hat Aussicht auf die Sonnenuntergänge über dem Meer. Sehr ruhig. Halbpension absolut sinnvoll. DAs Abendessen ist ein Traum. Wir waren die einzigen Gäste und es wurde jeden Morgen besprochen, was es am Abend geben sollte. Ausgezeichnete Qualität und sehr lecker. Das Frühstück ist dagegen eher lieblos. Am ersten Abend sind wir in eine italienische Hochzeit geraten. Es waren sicher über 200 Gäste. Es wurde dann ein "Katzentisch" im Speisesaal eingerichtet, der vollstand mit Geschirr, Gläsern und Platten vom Caterer. Schade, dass wir am Abschlusstag die Getränke voll bezahlen mussten, war der Anlass doch eine ziemliche Störung unserer Ruhe. Wir haben das aber auch nicht vor Ort angesprochen. Schön wäre gewesen, hätte man bei der Buchung von dem Anlass gewusst. Das Hotel liegt gut für Ausflüge (Tharros, Inland, wunderschöne Strände...). Die Zimmer sind grosszügig und sehr geräumig. Die Sauberkeit könnte verbessert werden insbesondere im Bad. Leider gab es am Tag kein heisses Wasser, nur am Abend (Solar?). Trotz Reklamierens änderte sich daran nichts. Das Bett ist sehr gross, die Matratze allerdings bretthart. Die Hausherrin Francesca ist nur am Wochenende anwesend. In der Woche sind ihre Eltern da. Die ganze Anlage macht den Eindruck, als wenn eine koordinierende Hand fehlt (insbesondere Aussenanlagen). Der Pool ist wunderschön angelegt, leider konnten wir ihn nicht nutzen (zu kühles Wetter). Wiederkommen würden wir für eine Nacht, um das tolle Essen zu geniessen.

M.M. (Schweiz)

09.10.2016 

10/10 i

Ein Hotel weit ab vom Trubel 

Sardinien hat uns sehr gefallen. Vielseitige Eindrücke haben uns Lust auf mehr gemacht. Unser Urlaub war super. Die Hotels sind echt ein Geheimtip. Der Service von MMV war umfassend. Es fehlte nichts.

Das Hotel befindet sich in der unendlichen Weite eines Caps weit ab vom Trubel, in nicht weiter Ferne sieht man das Meer.
Die absolute Ruhe inmitten von Olivenhainen und Weinstöcken war ein Genuss.

Katrin R. (Deutschland)

10.09.2016 

10/10 i

Ruhe 

Sardinien ist eine wunderschöne Insel und das Erlebnis wurde durch ihre Organisation noch intensiver.

Sehr schöne und gepflegte Unterkunft in absoluter Ruhe mit wunderschönem Garten und Pool und herrlichen Sonnenuntergängen.
Besonders die Köchin machte den Aufenthalt zu einem einzigartigen Genuss.

Rene M. (Deutschland)

05.09.2016 

Mehr

2