Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Maison Tresnuraghes - Albergo Diffuso in Tresnuraghes - Ferien Sardinien.com


Das Hotel Maison Tresnuraghes*** ist ein Hotel mit 17 Zimmern, mit einer Hauptstruktur, in der es 11 Zimmer, den Frühstücksraum, das Restaurant, den Innengarten und die Panoramaterrasse gibt. Es gibt 2 separate Gebäude, die etwa 50 Meter vom Teil entfernt sind und mit anderen 6 Räumen getrennt sind.
Es liegt im historischen Zentrum von Tresnuraghes, von dem es seinen Namen hat, einem kleinen Dorf an der Nordwestküste Sardiniens in der Provinz Oristano.
Es handelt sich um ein HOTEL DIFFUSO, das aus mehreren hervorragend restaurierten Herrenhäusern besteht, die sich um einen großen Innenhof gruppieren, der als Garten genutzt wird und von Mauern umgeben ist, die die Privatsphäre schützen.

Die Außenfassade
Erhaben durch die Farbe des Mörtels Terra di Siena, bewahrt er die eleganten architektonischen Linien der sardisch-spanischen Gebäude mit kleinen extrudierten Balkonen, einer großen Eingangstür und einer Panoramaterrasse auf dem Dach, von der aus der Blick auf die umliegenden sanften Hügel und das Meer schweift.

Die Innenfassaden
Gegenüber dem Innenhof wurden sie mit freiliegenden Wänden aus gelbem Tuffstein und schwarzem Basalt, die an die warme Atmosphäre der maltesischen und nordafrikanischen Medinas erinnern, wieder in ihr ursprüngliches Aussehen versetzt.

Der Frühstücksraum
Mit Stücken chinesischer und italienischer Antiquitäten empfängt es Sie in einem raffinierten Rahmen mit köstlichem Frühstück, das für einen guten Start in den Tag geeignet ist.

Der Garten
Es ist mit einer Vielzahl von Palmen und Blumen bepflanzt und enthält einen alten, noch funktionierenden Brunnen, einen großen Brunnen mit freiem Fall, ein Zitronenhaus mit Zitrusbäumen und verschiedene schmiedeeiserne Pavillons, die mit Tischen und Betten ausgestattet sind, wo man sich entspannen, lesen, die Ruhe und Gelassenheit des Ortes genießen kann.
Die Terrasse wird besonders eindrucksvoll, wenn die alten Eisenlampen von Bevagna, die am Tuffstein hängen, den Nachthimmel mit magischem Licht erhellen.

Lage

Insert a brief description of place

Reise-Tipps

Ausflüge in die Berge zwischen Bosa und Alghero zur Beobachtung der Gänsegeier sind sehr empfehlenswert

Unternehmen Sie eine Fahrt mit der historischen Schmalspurbahn "Trenino Verde", die zwischen Macomer und Bosa verkehrt (saisonbedingt)

3-Sterne Maison Tresnuraghes Albergo diffuso – Tresnuraghes, West Sardinien
1 Zimmer für 1-4 Pers. mit Bad, historischer Charme inmitten der malerischen Altstadt
6 km zum Strand, im Zentrum, 53 km von Alghero

Ideal für

Diese Unterkunft mit Charme und Panoramablick ist ideal für Paare, Familien, Rundreisen-, Motorrad-Fans auf der Suche nach Komfort und einer strategisch optimalen Lage zur Erkundung des Nord-Westens.
 

Die Zimmer sind geräumig, hell und fein eingerichtet, in den Farbtönen Grau und Beige, um unseren Gästen maximalen Komfort zu bieten.

Einige Zimmer haben einen Balkon mit Blick auf den Innenhof oder das historische Zentrum von Tresnuraghes.

Alle Zimmer, raffiniert und elegant, sind mit eigenem Bad (mit Haartrockner), Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe und teilweise mit Internetzugang ausgestattet.


Extras

  • Dachterrasse
  • Fernseher
  • Föhn
  • Innenhof
  • Kühlschrank
  • Panoramablick
  • Parkplatz
  • Safe
  • WiFi/ WLAN-Internet

Besonderheiten

...


Bemerkungen

...

 

Hinweise:

Zahlungsbedingungen:
Sie können Ihren Aufenthalt bei uns in zwei Raten bezahlen:
Eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises bei Erhalt der Buchungsbestätigung, die Restzahlung in Höhe von 80% des Reisepreises sechs Wochen vor Reiseantritt.
Wenn zwischen Buchung und Reiseantritt weniger als 6 Wochen liegen, bitten wir um den gesamten Reisepreis.

Bezahlen können Sie bei uns per Banküberweisung auf unser deutsches Girokonto, per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) oder per Paypal (an die Mailadresse paypal.gmbh@mmvreisen.de).

Sollten Sie Ihren Aufenhalt vor Reiseantritt stornieren müssen, werden Ihre bereits geleisteten Beträge abzüglich eventuell anfallender Stornokosten, innerhalb von 48 Stunden nach Eingang Ihrer Stornierung an Sie zurückgezahlt.

Stornobedingungen Maison Tresnuraghes - Albergo Diffuso
Im Falle einer Annullierung Ihres gebuchten Aufenthaltes fallen folgende Stornokosten an:

Jahr 2019
  • i 10 % bei Rücktritt bis 20 Tage vor Reisebeginn
  • i 30 % bei Rücktritt von 19 bis 4 Tage vor Reisebeginn
  • i 100 % bei Rücktritt von 3 bis 0 Tage vor Reisebeginn , und bei Nichtantreten der Reise

Rücktrittsgebühren bei Buchungen mit Nachlass "nicht erstattbar" oder Nachlass "Hot Deal": 100% für sämtliche Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe, unabhängig vom Zeitpunkt der Annullierung. Buchungen mit einem dieser beiden Nachlässe können nicht umgebucht oder geändert werden. aa

Der Westen Sardiniens verbirgt malerische, landschaftlich und geschichtlich reizvolle Gegenden. Das wenige Kilometer von der Küste entfernte Dorf Tresnuraghes (übersetzt: drei Nuraghen) befindet sich auf der Planargia Hochebene und wurde im Mittelalter von ehemaligen Küstenbewohnern gegründet, die sich wegen der Sarazenenüberfälle im Hinterland abgesetzt hatten.
Magomadas geht fast in dieses Dorf über und ist in den Sommermonaten Haltestelle der historischen Schmalspurbahn "Trenino Verde", die tageweise zwischen Macomer und Bosa verkehrt. Von Tresnuraghes und Magomadas aus erreicht man die Badebuchen von Marina die Magomadas und Porto Alabe, aber auch das Küstenstädtchen Bosa ist in nächster Nähe.
Der einzige befahrbare Fluss Sardiniens namens Temo und die mittelalterliche Burgruine machen Bosa zu einem besonderen Urlaubsziel mit romatischer Atmosphäre. Neben ganzjährig geöffneten Restaurants und Geschäften, zahlreichen Badebuchten, versteckten Sandstränden und optimalen Ausflugsmöglichkeiten, bietet dieser Ort eine Besonderheit: in den Bergen zwischen Bosa und Alghero leben die vom Aussterben bedrohten Gänsegeier. Mit ihren bis zu zwei Metern Spannweite kann man diese beeindruckenden Vögel manchmal hoch oben über den Wipfeln erspähen.

Weiterführende Sardinien-Informationen finden Sie
in unserem Reisemagazin www.sardinien.com
und unserem Reiseführer www.sardinieninsel.com

Google Earth
Zuvor bitte Google Earth auf dem eigenen PC installieren und dann direkt auf "Datei öffnen" klicken.

Entfernungen

  • Sandstrand: 6.0 km
  • Einkaufen: 350 m
  • Restaurant: 350 m

Aktivitäten in der Umgebung
(gegen Anfrage und Aufpreis):

    Sport
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Reiten
  • Mountainbiking
  • Trekking
  • Golf

    Ausflüge
  • Besichtigung der Neptun Grotten bei Alghero
  • Rundfahrt nach Monteleone und Ittiri
  • Beobachtung der Gänsegeier auf den einsamen Bergwipfeln rund um Bosa
  • Besichtigung des Nuraghe Palmavera
  • Abstecher nach Alghero
  • Tagesausflug nach Castelsardo
  • Tagesausflug über Magomadas und Tresnuraghes nach Bonarcado
  • Schöne Badebucht bei S. Caterina di Pittinuri
  • Besichtigung der Nuraghe mit 3 Gigantengäbern und den Menhieren (Bätyle) von Tamuli, südwestlich von Macomer

2